Donnerstag, 14. Dezember 2017

HighTech Textiles & Windkraft

Was verbindet die Textilindustrie mit der Windkraft?

Windkraft & Textile Werkstoffe - Regenerative Energiequellen sind der globale Markt der Zukunft. Bei der Durchsetzung und Realisierung von alternativen Energiequellen wie der Windkraft haben die ultraleichten Werkstoffe einen hohen Anteil. Sie ermöglichen die effiziente Nutzung der Windenergie, durch Windkraftanlagen und Flügelprofile, wie sie vorher nicht denkbar waren. Dies ist nur durch textile Innovationen in Gewebe & Gelege möglich, wie sie z.B. durch das Unternehmen SAERTEX GmbH & Co. KG (Saerbeck) geliefert wird.


Foto: Saertex

news

Die neuesten Zahlen aus der Textil- & Bekleidungsindustrie in NRW finden Sie in unserem aktuellen ZiTex-Brancheneinblick 05/2017.

Vom 6. bis 8. März 2018 ist Paris mit der JEC World internationaler Schauplatz für Unternehmen und Akteure aus dem Bereich Verbundwerkstoffe. Nach dem Erfolg der vergangenen Jahre organisiert das Land Nordrhein-Westfalen auch in...

Am 18. und 19. Oktober 2017 veranstaltet NRW.International eine Kooperationsbörse auf der A+A, dem größten internationalen Fachforum für Persönlichen Schutz, Betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.