Sonntag, 22. Oktober 2017

Historie

 

  • 2010: Umbenennung in "ZiTex - Textil & Mode NRW".
  • 2009: Strategische Ausrichtung der ZiTex in vier Handlungsfeldern und Neuausrichtung des Handlungsfeldes "Public Relations".
  • 2007: Ausrichtung der ZiTex in drei Handlungsfeldern und Erneuerung der Kooperationsvereinbarung zwischen den Hauptträgern.
  • 2005: Erweiterung der Trägerschaft durch die Wirtschaftsvereinigung Bekleidungsindustrie Nordrhein e.V. (Krefeld).
  • 2004: Gleichzeitige Überleitung der ZiTex in eine selbst tragende Struktur mit den Partnern Verband der Nordwestdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie e.V., dem Verband der Rheinischen Textilindustrie e.V. und der IG Metall Bezirksleitung NRW.
  • 2004: Abschlusskongress der ZiTex NRW als Landesinitiative (in Düsseldorf).
  • 2002: Fortführung der ZiTex als „Joint Venture“ der Landesregierung NRW mit dem Verband der Nordwestdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie e.V. (Münster), dem Verband der Rheinischen Textilindustrie e.V. (Wuppertal) und der IG Metall Bezirksleitung NRW (Düsseldorf).
  • 1997: Operativer Start der ZiTex mit der Geschäftsstelle in Düsseldorf.
  • Herbst 1996: Initiierung der Zukunftsinitiative Textil NRW (ZiTex) durch den damaligen Wirtschaftsminister Wolfgang Clement zusammen mit Partnern aus Unternehmen, Verbänden, Gewerkschaft, Banken, Industrie- und Handelskammern und der Landesregierung als Landesinitiative.

 

 

news

Die neuesten Zahlen aus der Textil- & Bekleidungsindustrie in NRW finden Sie in unserem aktuellen ZiTex-Brancheneinblick 05/2017.

Vom 6. bis 8. März 2018 ist Paris mit der JEC World internationaler Schauplatz für Unternehmen und Akteure aus dem Bereich Verbundwerkstoffe. Nach dem Erfolg der vergangenen Jahre organisiert das Land Nordrhein-Westfalen auch in...

Am 18. und 19. Oktober 2017 veranstaltet NRW.International eine Kooperationsbörse auf der A+A, dem größten internationalen Fachforum für Persönlichen Schutz, Betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.